Eckernförde, 08.09.2016, von Maximilian Gerberich

THW-Jugend besucht Patenschiff Tender „Main“

Im Rahmen des Bundesjugendlagers 2016 der THW-Jugend in Neumünster besuchte die Jugendgruppe aus Wertheim das Patenschiff der Stadt Wertheim den Tender „Main“ der Deutschen Marine.

Gruppenbild mit Besatzungsmitgliedern des Tender Main

Bereits im Vorfeld brachte die Idee des Besuches der Deutschen Marine unseren 19 Jugendlichen mit Ihren Betreuern leuchtende Augen und große Vorfreude auf diesen Ausflug.

Unser Jugendbetreuer Maximilian Gerberich fand gemeinsam mit Soldaten der Besatzung des „Tenders“  einen Termin, an dem die Jugendgruppe den Tender „Main“ mit persönlicher Führung besichtigen konnte.

Vor dem eigentlichen Besuch stand zusätzlich ein geführter Rundgang im U-Boot-Ausbildungszentrum der Marine an, um einen Einblick in die Welt unter Wasser zu gewinnen und die Aufgaben des Tenders zu verstehen. Ausbildungszentrum, Schulungsräume und Attrappen von Torpedos wurden von den Junghelfern bestaunt und besichtigt.

Im Anschluss erfolgte von der Besatzung des Tender „Main“ ein toller Empfang und eine Einteilung unserer Jugendgruppe in drei kleine Einheiten. Nach insgesamt sechs Stunden Erkundung und Bestaunen, nur Unterbrochen durch das leckere Mittagessen zubereitet von den Soldaten der Kombüse des Tenders, hatten die Junghelfer samt Betreuern dann wirklich alles gesehen: Vom Maschinenraum mit den gewaltigen Dieselmotoren bis hin zur Brücke, dem Leitstand des Schiffs.

Mit einem signierten Bild unserer Wertheimer Jugendgruppe, bleibenden Eindrücken und den besten Wünschen für kommende Einsätze verabschiedeten Sie sich bei den Soldaten und ihrem Tender.

Ein überaus gelungener Tag für alle Beteiligten, den die Junghelfer so schnell nicht vergessen werden


  • Gruppenbild mit Besatzungsmitgliedern des Tender Main

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: