19.09.2019

Fußgängersteg für 198. Wertheimer Michaelismesse

Messesteg am "Wölfel"-Parkplatz steht für die Michaelismesse

An den beiden vergangenen Tagen, den 17. und 18. September 2019, bauten wir erneut den "Messesteg" auf. Diesmal anlässlich der 198. Michaelismesse im Auftrag der Stadt Wertheim.

Dazu trafen wir uns bereits am Dienstag um einen Teil des benötigten Materials an den Einsatzort zu transportieren und möglichst viele Vorarbeiten zu leisten.

Am Mittwoch Nachmittag erfolgte dann ab ca. 17 Uhr der Aufbau. Mit JetFloats (modular zusammensetzbare Schwimmkörper) und einer Konstruktion des Einsatzgerüstsystems konnte Stück für Stück der Fußgängerüberweg aufgebaut werden. Da sich der Aufbau bis in die Abendstunden hinzog, bauten wir zudem Beleuchtung auf. Nachdem der Steg auch ein Geländer erhalten hat, steht er den Messebesuchern zur Messereröffnung zur Verfügung. Gegen 21 Uhr stellten wir unsere Einsatzbereitschaft wieder her. 

Der "Messesteg" ermöglicht es den Messebesuchern vom großen Parkplatz an der ehemaligen Fa. Wölfel zum Messegelände zu gelangen.

Im Einsatz waren unser Gerätekraftwagen 1, der Mannschaftstransportwagen und der LKW 7t Ladekran samt Pontonanhänger.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: