Ausbilder für Flurförderzeuge

Ausbilder für Flurförderzeuge

Um im Technischen Hilfswerk (THW) einen Gabelstapler bedienen zu dürfen, bedarf es einem Staplerschein und die entsprechende Fahrgenehmigung.

Der Ausbilder für Flurförderzeuge vermittelt hierfür die erforderlichen Kenntnisse in Theorie und Praxis. Nach einer schriftlichen Prüfung, muss der Helfer dann sein können im Umgang mit dem Stapler unter Beweis stellen.

Bei der praktischen Prüfung wird für die Helfer ein Parkour vorbereitet, in dem unter anderem das Fahren um Hindernisse, das Stapeln von Gitterboxen und die Beachtung der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) geprüft wird.

Ausbilder für Flurförderzeuge im OV Wertheim:


Florian Stemmler