Starte deine Grundausbildung im September 2022!

Interesse? Dann zögere nicht uns zu kontaktieren!
Bereits im September diesen Jahres starten wir eine neue Grundausbildung für alle neuen Helferinnen und Helfer. 

Kontakt aufnehmen




Für dich sind alle Wege offen!




Einsatzdienst

Als Helfer/in im Technischen Zug kannst du im Einsatz ganz vorne mit dabei sein. Dafür wirst du im THW komplett ausgestattet und nimmst an einer Grundausbildung teil. Danach hast du die Wahl dich für eine unserer Einheiten zu spezialisieren, Lehrgänge zu besuchen und dich weiter zu qualifizieren. 

Du lernst beispielsweise mit dem Motortrennschleifer einen Zugang zu schaffen, eine Verletzte Person mittels Schiefer Ebene zu retten oder großflächige Beleuchtung aufzubauen. Auch Ausbildung an und auf Main und Tauber wird dir begegnen – ob mit Bootssteuerung oder Pumpe in der Hand. Zur Grundausbildung zählt ebenso die Rettung Eingeklemmter mittels verschiedener Großwerkzeuge.

Erfahre mehr über die Mitmachoptionen im Technischen Zug.



Zugführung

Der Zugtrupp ist Teil des Technischen Zuges und unterstützt den Zugführer bei der Führung im Einsatzfall. An der Einsatzstelle verwandelt sich der Mannschaftstransportwagen dieser Einheit in ein mobiles Büro mit Lagekarte, Funkausstattung und Laptop.

Die Helferinnen und Helfer des Zugtrupps unterstützten bei der Einsatzdokumentation, halten Kontakt zur Leitstelle und anderen Einheiten, führen die Lagekarte, beratschlagen ggf. den Zugführer und unterstützten diesen bei allen Führungsaufgaben. Wie alle Helfer/innen im Einsatzdienst werden auch die Mitglieder des Zugtrupps mit Grundausbildung und Fachausbildungen auf alle Lagen vorbereitet. So helfen sie bei Bedarf natürlich auch in den anderen Einheiten mit.

Erfahre mehr über die Mitwirkung im Zugtrupp.



Im Hintergrund / Verwaltung

Ein Einsatz läuft nicht ohne richtig ausgebildete Helferinnen und Helfer, ohne passendes und funktionierendes Material oder ohne leckere Verpflegung. Für diese und weitere Aufgaben sind im Hintergrund einige Helferinnen und Helfer aktiv.

Die Aufgabenfelder reichen von Ausbildungsplanung und -Durchführung, Öffentlichkeitsarbeit und Helferwerbung, Materialverwaltung und Reparatur, Helfer- und Finanzverwaltung bis hin zu Logistik- und Verpflegungsunterstützung. Die Mitglieder des sogenannten OV-Stabs durchlaufen anfangs eine vollständige oder vereinfachte Grundausbildung. Danach können durch Lehrgänge weitere Qualifikationen und Erfahrungen gesammelt werden. Man muss nicht immer ganz vorne mit dabei sein um Menschen im Einsatz zu helfen!

Erfahre mehr über die Mitwirkung in der Verwaltung.



THW-Jugend

Technik interessiert? Eine Abwechslung zum theoretischen Schulalltag gesucht? Im Team mit Gleichgesinnten zusammenarbeiten? Na, wenn das so ist, dann komm zur THW-Jugend!

Bei wöchentlichen Ausbildungsabenden helfen unsere Jugendlichen schon wie die Großen: schwere Betonplatten fingerleicht anheben, Verletzte aus engen Schächten retten, Verunfallte Fahrzeuge aus dem Graben ziehen usw. 
Dazu kommt ein jährliches Highlight: ein einwöchiges Zeltlager auf Ortsebene, Landesebene oder sogar Bundesebene sowie viele weitere Ausflüge, gemeinsame Ausbildungen mit anderen Jugendgruppen und Spiel und Spaß.

Erfahre mehr über die Mitwirkung in der THW-Jugend.



Kontaktiere uns

Interesse geweckt? Wir freuen uns bald schon von dir zu hören!

Schreibe uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular oder rufe uns an. 

Kontaktiere uns hier.