Wertheim, 22.07.2022

CDU besucht den Ortsverband

Nina Warken (MdB) und Teile der CDU in Wertheim besuchten am 22. Juli den THW-Ortsverband Wertheim.

Symbolbild

Symbolbild.

Pressebericht der Senioren-Union Wertheim:

Die Bundestagsabgeordnete Nina Warken besuchte zusammen mit Mitgliedern der Senioren Union den Ortsverband des  Technischen Hilfswerks (THW) auf dem Reinhardshof. 

Frau Warken ist persönliches Mitglied des Ortsverbands Wertheim, bekleidet aber gleichzeitig auch das wichtige Amt der Präsidentin der THW-Landesvereinigung Baden-Württemberg, welche die Interessen von derzeit ca. 11.000 Helferinnen und Helfern und die Anliegen von 93 Ortsverbänden vertritt. In Wertheim hat diese im Katastrophenschutz äußerst wichtige Hilfsorganisation ein großes Anwesen, das ursprünglich von der US-Armee als Panzerreperaturwerkstatt genutzt wurde. 

Patrick Tschürtz, der Ortsbeauftrage begrüßte die Gäste und informierte mit seinem Kollegen Max Bruns über die Aufgaben, Ziele und Möglichkeiten des THW-Ortsverbands. Sehr anschaulich wurde dabei über die verschiedenen Einsätze berichtet. Zuletzt war eine Gruppe Helfer aus Wertheim auch bei der Flutkatastrophe im Ahrtal eingesetzt und konnte dort neben vielen anderen THW-Ortsverbänden ganz erheblich bei der Beseitigung der größten Schäden helfen. Die große Fahrzeughalle eignet sich hervorragend zur Unterbringung des umfangreichen Fahrzeug-, Maschinen- und Geräteparks. Daneben gibt es aber auch Sozial- und Schulungsräume für die ca. 50  ausschließlich ehrenamtlichen Helfer, darunter ca. 25 Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren, die hier auch für unterschiedlichste Einsätze ausgebildet werden. 

Der Ortsverband Wertheim ist in eine Reihe von Fachgruppen oder Einheiten organisiert, die sich mit den benötigten Geräten und Maschinen auf die unterschiedlichsten Risikobereiche technisch und personell vorbereiten. In Wertheim hat sich bei den Hochwassern der Vergangenheit schon mehrfach bewiesen, wie wichtig und hilfreich die Unterstützung durch das THW war.

 

Text: Jürgen Küchler / Senioren Union


  • Symbolbild

  • Symbolbild.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: